Zickenumpa

Letztes

Wilder Westen

 

die-etwas-andere-band-zickenumpa-macht-suechtig_image_630_420f_wn

Foto: Held

Liebe Leute,

am vergangenen Wochenende spielten wir zwei denkwürdige Konzerte in überfüllten Räumen. Zum einen musizierten wir im Kuba in Jülich vor ausgelassenen Jazzliebhabern und zum Anderen in der Kulturwerkstatt Altenberge für Westfalen in Extase. Die Westfälischen Nachrichte veröffentlichten dazu eine spitzen Konzertkritik.

Link zum Artikel:
http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Altenberge/2530077-Die-etwas-andere-Band-Zickenumpa-macht-suechtig

Viel Vergnügen,
Eure Zicken

Advertisements

Dem Abendrot entgegen

Einen schönen Tag,

in Kürze machen wir uns auf den Weg ans Ende der A2. Grund dafür sind zwei Konzerte bei Freunden, die nun endlich stattfinden. Zum Einen sind wir am 09.09. im Kulturbahnhof in Jülich und zum Anderen am 10.09. in der Kulturwerkstatt in Altenberge.

Also packt eure Sachen und dann nichts wie los, dem Abendrot entgegen.
Eure Zicken

Au repertoire

Liebe Freunde,

Am 28. Mai spielten wir ein denkwürdiges Konzert vor einem heißen Publikum im verbuendungshaus fforst. Auch aus einem anderen Grund war es ein spezieller Abend. Unser langjähriger Begleiter am Saxophon, Franz Albert Stahl, spielte vorläufig sein letztes Konzert mit uns. Wir wünschen ihm auf diesem Weg alles erdenklich Gute und schicken ihm ein Prosit in die Hauptstadt.

Auf bald,
Deine Zicken

Sensationsfund in Frankreich

470px-la_marche_kc3b6pfe
La Marche älter, als gedacht
Schon wesentlich früher, als bisher gedacht, lassen sich Spuren der Zickenumpakapelle La Marche nachweisen. In der Höhle von La Marche nahe Lussac-les-Châteaux in Frankreich, fanden Forscher 1937 erste Bilder der Band. Da sie der Kultur der Magdalénier vor etwa 12000 Jahren zugeordnet werden, sind sie zwar lediglich geritzt, aber verblüffend lebensecht. Tatsächlich sind alle aktiven und ehemaligen Mitglieder der Kapelle zu erkennen. Durch diesen Fund läßt sich nun in Ansätzen auch die seltsame Verbundenheit ihrer Musik zum Gemecker urzeitlicher Wildziegen erklähren.

Jubiläumswochenenden

lm-reitwein-2014

Liebe Freunde,

an den nächsten zwei Samstagen gehören wir zwei Jubilaren. Zum Einen spielen wir am 21. Mai zur 700 Jahrfeier im schönen Reitwein, zum Anderen geben wir am 28. Mai ein Konzert zum zehnten Geburtstag des verbuendungshaus fforst.

Am Besten nehmt ihr euch nichts weiter vor, ladet eure Freunde ein mitzukommen und plant den Sonntag ein, um auszukomern.

Määäää,
Eure Zicken

Landpartie auf Zickenart

Liebe Freunde,

am kommenden sehr langen Wochenende treiben wir uns im schönen Wendland herum. Anlass ist die Kulturelle Landpartie. Drei Orte stehen schon fest und vielleicht ergibt sich noch was Gemütliches am Rande.

06. Mai – 20:00 Uhr – Bülitz 40
07. Mai – 14:00 Uhr – Villa Wendland
07. Mai – 19:00 Uhr – Wendlandbrauerei

Määääh,
Eure Zicken

 

Hamburch wir kommen

Liebe Freunde,

am 30. April spielen wir mal wieder bei Dieter im schönen Cotton Club in Hamburg. Also esst ein Fischbrötchen, schnappt euch eure Freunde und kommt zu uns in den Keller.

Määäh,
Eure Zicken